Mit Sicherheit gut aussehen

2018/04/09

Wer sagt denn, dass Arbeitskleidung nur funktional sein soll? Die neuen Produkte von KAISER+KRAFT bieten nicht nur Qualität und Schutz – in ihnen macht jeder eine gute Figur.

Wow! Das sieht schon verdammt gut aus.




Keine Frage: Ein echter Hingucker sind diese beiden ... Schutzbrillen! Das Modell CYCLE ist kratzfest und bietet bei schlechten Sichtverhältnissen eine hohe Kontrastverstärkung. Erhältlich ist die Reihe mit Gläsern in den Farben gelb, silber und transparent.

Mann und Frau tragen Schutzbrillen

Okay, bei jeder Arbeitskontrolle würde dieser Mann ...

Mann trägt Schnürrstiefel und Bundhose




... sofort fliegen. Was allerdings nicht an seiner Kleidung liegt. Denn die SCHNÜRSTIEFEL TARANTO bieten mit Stahlzwischensohle, Stahlkappe und stoß- und abriebverstärkter PU-Überkappe optimalen Schutz. Und diese BUNDHOSE begeistert durch ihre Funktionalität.

Mal ehrlich ...

Frau trägt weißen SMS-Overall




... denken Sie bei diesem schönen Anblick tatsächlich an schmutzige Geschichten? Wohl kaum. Vielmehr könnte man mit diesem antistatischen SMS-OVERALL mit Kunststoff-Frontreißverschluss auf jedem roten Teppich für Furore sorgen. Und zugleich für Spekulationen, welcher Mode-Designer denn dieses abgefahrene Outfit kreiert hat.

Man muss ja nicht gleich in seinen Job verliebt sein ...




... um diese WETTERSCHUTZ-JACKE zu tragen. Schließlich steht Rot nicht nur für die Liebe, sondern hat starke Signalwirkung. Diese gerade geschnittene Wetterschutz-Jacke aus Polyester hält sogar den schlechtesten Wetterbedingungen stand.

Frau trägt rote Softshelljacke

Jetzt gibt‘s was auf die Ohren ...

Frau trägt Kapselgehörschutz




... und zwar für alle, die dem Lärm einen auswischen wollen. Der KAPSELGEHÖRSCHUTZ ARTON METALL bietet mit Hilfe der weichen Dichtungskissen Komfort und hervorragende Dämmung. Darüber hinaus verfügt er über verstellbare, formstabile und klappbare Kunststoff-Bügel für individuelle Anpassung und optimalen Sitz bei allen Kopfgrößen.

Zugegeben: „Arbeitsschutzkleidung“ oder „Berufskleidung“ – das klingt nicht unbedingt nach modernem Lifestyle. Sondern eher sperrig und verstaubt. Dabei sind die Zeiten, als man ausschließlich auf die Funktionalität dieser Kleidungsstücke setzte, längst vorbei. Vielleicht schafft man es damit auch heute noch nicht sofort auf die Catwalks in Paris, Mailand oder New York. Aber reicht es nicht schon aus, wenn man sich in seiner Kleidung richtig wohl- und sicherfühlen kann? Das neue Sortiment an Arbeitsschutzkleidung von KAISER+KRAFT ist nicht nur funktional, sicher und komfortabel. Es ist vor allem eines: zeitgemäß. Bedeutet: Das Design unterliegt ebenso hohen Maßstäben wie die verarbeiteten Materialien. Ganz gleich, ob es sich dabei um Sicherheitsschuhe, Arbeitsjacken oder Schutzbrillen handelt.


Wer sich in seiner Arbeitskleidung wohlfühlt, der strahlt das auch aus. Das wiederum hat positive Auswirkungen auf das gesamte Unternehmen. Was Umfragen beweisen. Einerseits identifizieren sich Angestellte dadurch noch mehr mit ihrem Arbeitgeber und das Teamgefühl wird gestärkt. Andererseits beeinflusst eine gute Arbeitskleidung auch den Kunden. Nach einer in Berlin, München, Wien, London, Paris, Kopenhagen und Helsinki durchgeführten Umfrage der European Textile Services Association und der Marktforschungsgruppe SVP räumten 89 % der Berufskleidung als ersten Eindruck beim Betreten des Unternehmens einen hohen Stellenwert ein. „Die Studie zeigt, wie wichtig Kunden ein sauberes Erscheinungsbild durch Berufskleidung ist. Sie schafft Vertrauen und den Eindruck von Professionalität“, so Stefan Oldenburg, der Initator der Studie. Na, wenn das keine guten Gründe für neue Arbeitskleidung sind!


Kontakt: service@kaiserkraft.at