0800-205800 Kostenfrei aus allen Netzen
Privatkunden Geschäftskunden

Markenauswahl

Auswahl verfeinern
(Mehrfachauswahl möglich)

Preis Netto

Preis Netto einschränken

-
Marke
Anzahl Etagen
Breite
Höhe
Ladehöhe
Länge
Material
Radausführung
Tragfähigkeit
 

Handwagen

Er ist unter den Transportwagen einfach ein Klassiker. Der Handwagen. Ideal für schwere, unhandliche Güter, die es in Industrie, Lagerlogistik usw. oft zu bewegen gilt. Das Beste: Der Handwagen wird einfach per Hand gezogen, wie es der Name schon sagt.
Es wurden 14 Artikel gefunden
| | |
Neu
Kongamek Profi-Handwagen
mit pannensicheren Reifen
Netto
424,-
Netto
164,40
Neu
Kongamek Profi-Langgutwagen
Tragfähigkeit 2,5 t
Netto
1.675,-
Neu
Kongamek Profi-Langgutwagen
Tragfähigkeit 800 kg, mit Deichsel
Netto
655,-
Netto
ab 349,-
Neu
Kongamek Profi-Langgutwagen
Tragfähigkeit 3,5 t, Länge 4 m
Netto
1.850,-
Neu
Kongamek Profi-Langgutwagen
Tragfähigkeit 3,5 t, Länge 6 m
Netto
2.515,-
Netto
ab 405,-
Netto
479,-
EUROKRAFT Handpritschenwagen
Tragfähigkeit 500 kg
Netto
ab 599,-
EUROKRAFT Handpritschenwagen
Tragfähigkeit 1000 kg
Netto
ab 830,-
EUROKRAFT Handpritschenwagen
Tragfähigkeit 500 kg, mit 4 Bordwänden
Netto
ab 937,-
EUROKRAFT Handpritschenwagen
Tragfähigkeit 1000 kg, mit 4 Bordwänden
Netto
ab 1.205,-
EUROKRAFT Handpritschenwagen
Tragfähigkeit 500 kg, mit 4 Stahlrohrwänden
Netto
1.110,-
Es wurden 14 Artikel gefunden
Handwagen – so gehen Ihnen schwere Lasten leicht von der Hand!
Bevor wir Ihnen gleich die Vorzüge der Handwagen in unserem Sortiment näher bringen, wollen wir Sie kurz mitnehmen auf einen kleinen Exkurs: Betrachten Sie Handwagen doch einmal aus einer ganz wissenschaftlichen Perspektive! Natürlich gehören Handwagen, die teilweise auch Handkarren oder Handpritschenwagen genannt werden, zunächst zu den Transportgeräten und Wagen. Eng verwandt sind sie dabei nicht nur mit Transportkarren und Kastenwagen, sondern auch mit Transportrollern und Transportwagen. Die Art Handwagen wiederum gliedert sich in verschiedene Unterarten auf. So nennt man die zweirädrige Variante des Handwagens Zugkarre. Die vierrädrige Variante hingegen kommt oft mit Seitenwänden daher und wird dann umgangssprachlich gerne Leiterwagen genannt. Häufig trifft man vierrädrige Handwagen aber auch im privaten Bereich an, hier sind sie als Bollerwagen bekannt und beliebt. Und der Name ist dabei Programm: Man vermutet, dass das polternde Geräusch, das die früher mit Eisen beschlagenen Holzräder auf Kopfsteinpflaster machten, für diese lautmalerische Bezeichnung verantwortlich ist.

Ihr neuer Handwagen – welchen hätten Sie denn gerne?
Bei den Handwagen in unserem Sortiment hingegen bollert natürlich gar nichts, schließlich wurden sie speziell für den professionellen Einsatz in Industrie, Lagerlogistik und Co. gefertigt. Dementsprechend können Sie sich darauf verlassen, dass alle Modelle nicht nur stabil, funktional und robust sind, sondern darüber hinaus auch leicht zu be- und entladen und leicht zu manövrieren. Gilt es also nur noch, sich für die richtige Alternative zu unterscheiden. Unterschiedliche Tragfähigkeiten, unterschiedliche Größen der Ladefläche, unterschiedliche Oberflächenmaterialien, mit Seitenwänden oder ohne … im Shop finden Sie sicherlich die richtige Variante. Und falls Sie unsicher sind, helfen wir Ihnen selbstverständlich gerne weiter. Hand drauf!

MOBIL OPTIMIERTE ANSICHT GEWÜNSCHT?

Den KAISER+KRAFT Webshop gibt es jetzt auch in einer neuen Mobilversion, die laufend für Sie weiterentwickelt wird.
Mobile Ansicht testen
Produktvergleich