Ultraschallreiniger

Ultraschall kann man nicht sehen, hören oder anfassen. Die Reinigungsergebnisse hochwertiger Ultraschallreiniger hingegen schon. Durchbrechen Sie die Schallmauer bei hartnäckigen Verschmutzungen!

In der Kategorie Ultraschallreiniger bieten wir Ihnen Produkte der folgenden Marken: Elma.

Marke
Produkttyp
Preis Brutto
1030
1030
20160
20160
-
Relevant
Anzahl Artikel: 29

Ultraschallreiniger: mit Schwung zu perfekten Reinigungsergebnissen



Schrubben, Kratzen, wahnsinnig werden? Das können Sie sich sparen! Professionelle Ultraschallreiniger für Industrie und Handwerk entfernen selbst hartnäckige Ablagerungen und Überzüge, auch in den kleinsten Winkeln und kompliziertesten Geometrien. Was Sie dabei tun müssen? Nichts außer das Werkstück einlegen, den Ultraschallreiniger starten und abwarten.




Wie funktionieren Ultraschallreiniger?



Ein Ultraschallschallreiniger ist die sanfte Alternative zum Schleifgerät. Statt Sandpapier und elektrisch angetriebenem Abrieb sind hier Schallwellen im Einsatz. Sie versetzen das Medium Wasser in Schwingungen. Durch Über- und Unterdruck entstehen dabei Wasserbläschen (Kavitation). Diese zerplatzen mit hoher Energiefreisetzung und sprengen so Schmutz von zu reinigenden Stücken praktisch ab.




Welche Vorteile haben Reiniger mit Ultraschall?



Die mikroskopisch kleinen „Sprengungen'' werden von sogenannten Mikrojets begleitet, einem fokussierten Wasserstrahl im Kleinstformat. Ähnlich wie ein Hochdruckreiniger pusten sie Schmutzpartikel vom Werkstück.



Mit dieser Funktionalität haben sich Ultraschallgeräte sowohl für private Aufgaben als auch in der industriellen Reinigung vielfach bewährt:



  • Sie entfernen Ablagerungen auf Bauteilen mit starren und komplexen Oberflächen.

  • Sie erreichen kleinste Winkel, Windungen und Aussparungen.

  • Sie benötigen selbst für angetrocknete Lacke, Öle und Fette kaum Chemie.

  • Sie können auch Rost vollständig entfernen.

  • Sie sind sanft zum zu reinigenden Werkstück.

  • Sie säubern automatisch nach eingestellter Reinigungszeit.

  • Werkstücke können nach der Reinigung direkt weiterverarbeitet werden.



Für welche Anwendungen eignen sich Ultraschallreiniger?



Ultraschallreiniger im Endkundenformat sind besonders auf Schmuck und Uhren ausgelegt. Industrielle Geräte sind als Kleinteilereiniger jedoch nicht nur bei Edelmetallen gefragt. In Werkstatt und Produktion sind sie unverzichtbar für die gründliche Reinigung von Vergasern, Einspritzdüsen und Baugruppen aller Art. Auch Filter, Wellen oder Pumpen lassen sich damit instand halten.



Für weitere Informationen zum Thema Kleinteilereinigung empfehlen wir Ihnen unseren Ratgeber Kleinteilereiniger.




Worauf achte ich beim Kauf eines Ultraschallreinigers?



  1. Die Frequenz bestimmt die Bläschengröße. 25 kHz sind für die Vorreinigung ideal, 45 kHz erzeugen feinste Bläschen für die gründliche Endreinigung. Ultraschallreiniger gibt es als Ausführungen mit fester Ultraschallleistung zwischen 35 und 40 kHz oder als Modell mit umstellbarer Leistung zwischen 25 und 45 kHz. Für eine zusätzlich beschleunigte Reinigung verfügen diese Modelle über zuschaltbare Pulsfunktionen.

  2. Das Fassungsvermögen sollte für Ihre gängigen Bauteilgrößen ausgelegt sein. Kompakte Geräte mit Wannen um 10 Liter Volumen sind buchstäbliche Kleinteilereiniger. Großgeräte mit bis zu 97 Litern Volumen können viele Baugruppen und Werkstücke aufnehmen. Kalkulieren Sie bei der Beschaffung unbedingt großzügiger.

  3. Mit Schaltuhren und einer regulierbaren Heizung stimmen Sie die Reinigungsleistung auf das Werkstück ab. Je feiner die Regulierungsmöglichkeiten, desto schonender können Sie Ihre Baugruppen säubern. Details wie tropfwassergeschützte Edelstahlgehäuse, Ablaufvorrichtungen und Transportmöglichkeiten verstehen sich bei allen Ausführungen von selbst.



Welches Reinigungskonzentrat für Ultraschallgeräte ist empfehlenswert?



Industriereinigungsmittel für Ultraschallreiniger unterstützen nicht nur die schnelle und gründliche Reinigung im Gerät. So emulgieren sie z.B. abgereinigtes Öl im Wasserbad, sodass Sie das Werkstück sauber entnehmen können. Reinigungskonzentrate für Ultraschallgeräte sind auch sehr ergiebig und für höhere Anwendungstemperaturen ausgelegt.



Sie sparen nicht nur Kosten, sondern verringern auch den Verbrauch an chemischen Hilfsmitteln. Achten Sie bei der Beschaffung auf die Formulierung. Bei KAISER+KRAFT haben Sie die Wahl zwischen starken Spezialprodukten und schonenden Generalisten auf Bio-Basis. Ob eine Reinigungsflüssigkeit für Ultraschallreiniger geeignet ist, entnehmen Sie der Bezeichnung und dem Produktdatenblatt. Wenden Sie nur diese Produkte an, um perfekte Ergebnisse ohne Schäden zu garantieren.