Zurück
Produktratgeber Betrieb

Piktogrammerläuterungen für Leitern

Gemäß EN 131-3 ist der Gebrauch der unterschiedlichen Leiterarten mit Piktogrammen zu erläutern. Die Piktogramme finden Sie auf Ihren Steighilfen und ebenfalls in der zugehörigen Anleitung. Für einen schnellen Überblick haben wir hier alle Piktogramme inklusive ihrer Erläuterung für Sie zusammengetragen.

Anleitung

Piktogrammerläuterungen für Leitern 073

Anleitung beachten

Warnung

Piktogrammerläuterungen für Leitern 072

Warnung, Sturz von der Leiter

Prüfung

Piktogrammerläuterungen für Leitern 071

Leiter nach Lieferung prüfen. Vor jeder Nutzung Sichtprüfung der Leiter auf Beschädigung und sichere Benutzung. Keine beschädigte Leiter benutzen.

Sicherung

Piktogrammerläuterungen für Leitern 070

Leitern für den Zugang zu einer größeren Höhe müssen mindestens 1 Meter über den Anlegepunkt hinaus ausgeschoben und bei Bedarf gesichert werden.

Vorsicht

Piktogrammerläuterungen für Leitern 069

Seitliches Hinauslehnen vermeiden

Vermeiden

Piktogrammerläuterungen für Leitern 068

Die Leiter nicht auf einem unebenen oder losen Untergrund benutzen.

Benutzergrenze

Piktogrammerläuterungen für Leitern 067

Maximale Anzahl der Benutzer

Grenze Nutzlast

Piktogrammerläuterungen für Leitern 066

Maximale Nutzlast

Gebrauch beruflich

Piktogrammerläuterungen für Leitern 065

Leiter für den beruflichen Gebrauch

Gebrauch nicht beruflich

Piktogrammerläuterungen für Leitern 064

Leiter für den nicht beruflichen Gebrauch

Anlegewinkel

Piktogrammerläuterungen für Leitern 063

Anlegeleitern mit Sprossen müssen im richtigen Winkel von 65°-75° verwendet werden.

Lage der Stufen

Piktogrammerläuterungen für Leitern 062

Anlegeleitern mit Stufen müssen so verwendet werden, dass sich die Stufen in horizontaler Lage befinden.

Stabilisierung

Piktogrammerläuterungen für Leitern 061

Stabilisierungstraversen müssen vor der ersten Anwendung an der Leiter angebracht werden.

Aufstellrichtung

Piktogrammerläuterungen für Leitern 060

Leiter nur in der angegebenen Aufstellrichtung benutzen.

Richtig anlehnen

Piktogrammerläuterungen für Leitern 059

Die Leiter nicht gegen ungeeignete Oberflächen lehnen.

Standfläche

Piktogrammerläuterungen für Leitern 058

Die obersten drei Stufen/Sprossen einer Anlegeleiter nicht als Standfläche benutzen.

Nicht erlaubt

Piktogrammerläuterungen für Leitern 057

Seitliches Wegsteigen von Stehleitern auf eine andere Oberfläche ist unzulässig.

Richtig öffnen

Piktogrammerläuterungen für Leitern 056

Die Leiter vor Benutzung vollständig öffnen.

Oberste Sprossen

Piktogrammerläuterungen für Leitern 055

Die obersten zwei Stufen/Sprossen einer Stehleiter ohne Plattform und Haltevorrichtung für Hand/Knie, nicht als Standfläche benutzen.

Nicht betreten

Piktogrammerläuterungen für Leitern 054

Derart gekennzeichnete Flächen dürfen nicht betreten werden.

Besondere Voraussetzungen 1

Piktogrammerläuterungen für Leitern 053

Bei Benutzung der Leiter in Stehleiterposition mit aufgesetzter Schiebeleiter oder in Treppenposition die oberen vier Stufen/Sprossen nicht betreten.

Besondere Voraussetzungen 2

Piktogrammerläuterungen für Leitern 052

Bei Benutzung der Leiter in Stehleiterposition mit aufgesetzter Schiebeleiter oder in Treppenposition die oberen vier Stufen/Sprossen nicht betreten.

Plattform

Piktogrammerläuterungen für Leitern 051

Bei einer Verwendung der Leiter als Plattform dürfen nur vom Hersteller empfohlene Plattformelemente verwendet werden. Das Plattformelement muss vor der Benutzung gesichert werden.

Stabilisator

Piktogrammerläuterungen für Leitern 050

Nur mit Stabilisator verwenden (wenn Teil der Leiter)

Balastgewicht

Piktogrammerläuterungen für Leitern 049

Nur mit Ballastgewicht verwenden (wenn Teil der Leiter)

Sperreinrichtungen

Piktogrammerläuterungen für Leitern 048

Sperreinrichtungen müssen vor der Benutzung kontrolliert und vollständig gesichert werden, wenn dies nicht automatisch erfolgt.

Maximale Podestlast

Piktogrammerläuterungen für Leitern 047

Maximale vom Hersteller angegebene Last des Podestes in Gerüststellung (120 kg bis 150 kg) (siehe EN 131-4:2007, Abschnitt 7)

Bremsen

Piktogrammerläuterungen für Leitern 046

Nur mit aktivierten Bremsen verwenden (wenn Teil der Leiter)

Gelenke

Piktogrammerläuterungen für Leitern 045

Sicherstellen, dass die Gelenke verriegelt sind.

Nutzung außen

Piktogrammerläuterungen für Leitern 044

Leitern nicht im Außenbereich benutzen, wenn sie nicht dafür ausgelegt sind.

Stützen

Piktogrammerläuterungen für Leitern 043

Vor Benutzung Stützen vollständig öffnen.

Nicht erlaubt

Piktogrammerläuterungen für Leitern 042

Leiter nicht als Brücke verwenden.

Unsere Top-Produkte aus diesem Ratgeber
Meistgekauft
Anzahl Artikel: 133
Ansicht:
Unsere Top-Kategorien aus diesem Ratgeber