Letzte Aktualisierung: 19.03.2020, 14:52 Uhr

Corona-Virus (SARS-CoV-2): Aktuelle Informationen

Erreichbarkeit

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter und Kunden hat für uns höchste Priorität. Um die Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus so gering wie möglich zu halten, stehen Ihnen unsere Mitarbeiter jetzt aus den Home-Offices zur Verfügung, um so wenig Kontakt wie möglich zu riskieren.

 

 

Sollten Sie Fragen zur aktuellen Erreichbarkeit haben, melden Sie sich bitte: Wir sind wie gewohnt jederzeit telefonisch und elektronisch erreichbar und beraten Sie gerne.

Telefon: 0800 205 800 

E-Mail: service@kaiserkraft.at

Lieferfähigkeit

Derzeit haben wir keine Lieferengpässe und können Ihre Ware wie gewohnt zustellen – hierzu stehen wir im täglichen Dialog mit unseren Logistikpartnern und Lieferanten. 

 

Sollten sich Lieferänderungen bei Ihrer Bestellung ergeben, werden wir Sie kontaktieren – bitte infomieren Sie uns, sollten Sie die Ware nicht mehr entgegennehmen können. Aus Gründen erhöhter Prävention werden zudem unsere Logistikpartner vorerst nicht mehr frei Verwendungsstelle liefern.

 

Da wir aktuell eine sehr hohe Nachfrage nach Produkten rund um Hygiene in Betrieb und Büro haben, werden wir kontinuierlich Lagerbestand und Lieferfähigkeit aktualisieren. 

 

Wir weisen Sie außerdem darauf hin, dass es bei Lieferungen in Sperrzonen zu Verzögerungen kommen kann.

Die folgenden Gebiete sind aktuell davon betroffen:

  • St. Anton (Tirol)
  • Sölden (Tirol)
  • Flachau (Salzburg)
  • Bad Gastein (Salzburg)
  • Bad Hofgastein (Salzburg)
  • Dorfgastein (Salzburg)
  • Großarl (Salzburg)
  • Hüttschlag (Salzburg)
  • Zell am See (Salzburg)
  • Altenmarkt (Salzburg)
  • Saalbach (Salzburg)

Hygiene-Sortiment

Schutzmasken, Schutzkleidung und Desinfektionsmittel sind weiterhin nur schwer erhältlich. Angebote unseriöser Anbieter, um unseren Lagerbestand an Hygiene-Produkten aufzufüllen, nehmen wir zu Ihrer Sicherheit nicht an.

 

Weitere Hygiene-Produkte, die Ihnen dabei helfen können, Viren und Bakterien zu bekämpfen, finden Sie in unserem Hygiene-Shop. Die Schweizer wie auch die Österreichische Regierung empfiehlt beispielsweise aktuell, nur Mülleimer mit Pedal- oder Sensortechnik zu verwenden. Außerdem tragen Luftreiniger aktiv dazu bei, die Virenkonzentration in der Raumluft deutlich zu verringern. 

 

Tipps für mehr Hygiene im Büro und eine Infografik fürs richtige Händewaschen als Download finden Sie hier.

Homeoffice-Sortiment

Für die Gesundheit aller sollten wir in der nächsten Zeit soziale Kontakte auf das Mindeste beschränken. Büros sind daher für den Moment leer, viele Mitarbeiter arbeiten von Zuhause aus. 

 

Umso wichtiger, dass auch im Homeoffice die passenden, ergonomischen Schreibtische und Stühle ihren Platz haben, könnte der Rücken abends schmerzen und damit das Arbeiten zu Qual machen.

 

Zum Homeoffice-Shop